»  Projekte  »  Der SBC-Standard  »  MAB2DVD

Was ist MAB2DVD?

Mit MAB2DVD können Sie aus vorhandenen MAB-Titel-Dateien die für einen BAFO/SBC-Datenträger notwendigen Dateien bzw. Dateistruktur erstellen.


Was sind die Voraussetzungen?

  • Windows 95 und höher


Ist der Quellcode erhältlich?

Nein. Die aktuelle Version ist eine Closed-Source-Software.


Interesse an Projektmitarbeit?

Bei Interesse, Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an IBTC.


Was ist sonst noch zu beachten?

  1. Das Programm ist kostenlos, darf für nicht kommerzielle Zwecke eingesetzt und weitergegeben werden.
  2. Der Programmautor übernimmt für dieses kostenlose Produkt außerhalb Deutschlands keinerlei Haftung, in Deutschland wird die Haftung auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz begrenzt.
  1. The program is fully free for non-commercial use.
  2. It is distributed with no warranty, without even the implied warranty of merchantability or fitness for a particular purpose.


Was wurde bei den letzten Versionen geändert?

Version 3.10.800 Beta (MAB2DVD)

  • Neu: Neben ISBN wird nun auch EAN aus MAB-Feld 551 berücksichtigt.
  • Änderung: Name von MAB2CD auf MAB2DVD geändert.
  • Änderung: Sektion [MediaCD] heißt nun [DVD].

Version 3.00.605 Alpha (MAB2CD)

  • Initial Alpha Release.


Status:Beta-Test
Version:3.10.800 (8AV1330)

Downloads:
mab2dvd.zip
(483 KB, 29.06.14)

Kontakt:
IBTC

Creative Commons License

Diese Inhalte sind unter einer Creative Commons-Lizenz gestellt.

© 2005-2018 Bibservice & IBTC. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und Änderung vorbehalten. Datenschutz. Impressum.